Seite wird geladen...
Diese Website funktioniert mit JavaScript

Impressum / Datenschutzbestimmungen
radio playWebradio starten
Live On-Air

THE SOUND OF SILENCE

DISTURBED
img

Video-Verbreitung: Strafbefehl gegen Paul rechtskräftig


23.05.2024 - 14:48 Uhr


Der Strafbefehl gegen den rheinland-pfälzischen Landtagsabgeordneten Joachim Paul wegen der Verbreitung eines Videos ist rechtskräftig. Das bestätigte am Donnerstag eine Sprecherin des Amtsgerichts in Koblenz. Der zuvor erhobene Einspruch gegen den Strafbefehl sei am 21. Mai zurückgezogen worden. Zuvor hatte die «Rhein-Zeitung» berichtet.

Nach früheren Angaben des Gerichts sieht der Strafbefehl eine Geldstrafe in Höhe von 30 Tagessätzen vor. Die Staatsanwaltschaft Koblenz hatte das Ermittlungsverfahren nach einer Anzeige gegen den AfD-Politiker geführt und diese Geldstrafe beantragt.

Nach Angaben der Ermittlungsbehörde soll der Landtagsabgeordnete im März vergangenen Jahres auf Twitter (heute X) einen Beitrag mit einem in den sozialen Medien verbreiteten unverpixelten Video veröffentlicht haben, in dem ein Mädchen von anderen Mädchen geschlagen, bespuckt und gedemütigt wird. Den mit einer politischen Botschaft verknüpften Post habe er dann am nächsten Tag wieder gelöscht.

© dpa-infocom, dpa:240523-99-138128/2

Weitere Meldungen:


CLASSIC ROCK RADIO Programm


Weitere Themen


Werbung

Werbung

Spezialistentipp
Spezialistentipp

Werbung

RADIO SALÜ
Saarlands bester Musikmix
www.salue.de»

Wetter
Saarland

Samstag
10-19°

Sonntag
10-19°

Montag
14-20°

Dienstag
14-26°