Diese Website verwendet JavaScript

Impressum / Datenschutzbestimmungen

Live On-Air

THE ONE I LOVE

R.E.M.
img


Flüchtlinge gerettet


15.05.2019

Die deutsche Hilfsorganisation Sea Watch hat 65 Flüchtlinge aus dem Mittelmeer vor der libyschen Küste gerettet. Die Migranten, darunter 13 Kinder und zwei Babys, waren in einem Schlauchboot. Und wieder droht Ärger mit Italien. Außenminister Matteo Salvini hatte bereits bei der Abfahrt des Rettungsschiffs Sea Watch 3 in Marseille mit einer Blockade gedroht. Heute bekräftigte der Chef der rechten Partei Lega noch einmal, daß die italienischen Häfen für Flüchtlinge geschlossen bleiben.

hw

Weitere Meldungen:


CLASSIC ROCK RADIO Programm


Weitere Themen


Werbung

Werbung

Spezialistentipp
Spezialistentipp

Werbung

DAS BAD MERZIG
Erleben Sie Wasserwelten des Wohlfühlens
www.das-bad-merzig.de»

Wetter
Saarland

Sonntag
6-21°

Montag
10-18°

Dienstag
8-16°

Mittwoch
5-15°

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK, verstanden!
Datenschutzinformationen