Diese Website verwendet JavaScript

Impressum / Datenschutzbestimmungen

Live On-Air

AGE OF CONSENT

NEW ORDER
img


Falscher Alarm in Petingen


11.02.2019

Die Polizei hat am Nachmittag den Bahnhof im luxemburgischen Petingen für mehr als zwei Stunden gesperrt. Grund: ein anonymer Anrufer hatte mit einem Bombenanschlag gedroht. Die Polizei räumte den Bahnhof, errichtete Straßensperren und ließ den Bahnhof von Experten mit Spürhunden durchsuchen. Es wurde nichts Verdächtiges gefunden. Der Zugverkehr zwischen Luxemburg-Stadt und Petingen läuft wieder. Auch die Straßensperren sind aufgehoben.


hw

Weitere Meldungen:


CLASSIC ROCK RADIO Programm


Weitere Themen


Werbung

Werbung

Spezialistentipp
Spezialistentipp

Werbung

DAS BAD MERZIG
Erleben Sie Wasserwelten des Wohlfühlens
www.das-bad-merzig.de»

Wetter
Saarland

Sonntag
3-16°

Montag
2-14°

Dienstag
5-9°

Mittwoch
0-10°

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
OK, verstanden!
Datenschutzinformationen